Samstag, 24. November 2012

Sonnige Grüße aus Thailand

6 Stunden Zeitverschiebung sind gar nicht mal so ohne! Ich muss gestehen, wir waren über 24 Stunden unterwegs, es hat sich sehr gelohnt aber vegan war es leider nicht, ohne vegetarische Kost hätte ich die reise hier nämlich ohne Verpflegung überstehen müssen und das wäre gar nicht machbar gewesen bei der Tour. Ich hätte mir was mitnehmen sollen, hab aber Zuhause so schlau gewirtschaftet das zu unserem Aufbruch der Kühlschrank komplett leer war. , hier ist es mittlerweile fast 12 und sehr sehr warm, viel haben wir noch nicht gesehen aber nen paar Bilder gibt es trotzdem :) btw... Ich bin verliebt! In grünen Papaya Salat <3 außerdem Denk ich mal das überall Fisch Sauce drin ist, die Verständigung ist allerdings noch nicht ganz gut.

Liebste Grüße!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen