Mittwoch, 27. Februar 2013

Feines Fenchel Orangensüppchen

Weil er ein so seltener Gast in unserem Hause ist habe ich neulich mal wieder danach gegriffen: Fenchel... aber was mach ich damit? Klar, im Salat, oder als Tee oder im Smoothie oder aus dem Ofen... aber irgendwie war das alles grad nicht so meins. Ausserdem bin ich grad auf dem Rohkosttrip, hab den Vitamix Super TNC 5200 - Rohkost Mixer von Keimling zur Verfügung also muss das in den Mixer! Raus kam auch was ganz feines.


Fenchel-Orangen-Süppchen

Zubereitung für 2 Personen

1 Fenchelknolle
1 Orange
1/8 Zwiebel
0,5 cm Scheibchen Ingwer
Msp Chili
Salz
Wasser nach belieben

Alle Zutaten in den Mixer werfen bis das Süppchen warm wird, mit Salz abschmecken, mit Fenchelgrün garnieren und servieren. Im übrigen ist sie eher gelb als grün ;)

Guten Appetit!





Kommentare:

  1. Die Idee mit der Suppe ist gut, da bin ich bisher noch gar nicht drauf gekommen und war manchmal etwas ratlos, was ich mit diesem Gemüse so wirklich anfangen soll. Zwar habe ich keinen Vitamix, aber ich denke, zur Suppe bekommt man Fenchel bestimmt auch ohne ganz gut verarbeitet :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das denk ich auch =) Bei mir gibts im Moment fast alles püriert und gemixt, daher lag der Gedanke nahe :D

      LG

      Löschen